Lifetime Emissionsprojekt

Longlife Diesel Green hilft nicht nur der Technik, sondern auch der Umwelt. Eine positive Auswirkung unseres Produktes auf die Emissionen wurde aus zahlreichen internen Untersuchungen ersichtlich, woraufhin das Lifetime Emissionsprojekt entstand.

Das Lifetime Emissionsprojekt dient in erster Linie dem Nachweis der Emissionsverringerung durch die Verwendung von Longlife Diesel green. Denn eine schnelle, kostengünstige und nachweisbare Emissionssenkung, ohne aufwendige Umbauten oder Nachrüstungen, erlaubt es die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen und die Umwelt nachhaltig zu entlasten.

Aufbau

Das Projekt beinhaltet
zwei Messungen:

Erstmessung

Die erste Messung dient der Feststellung der Emissionswerte, welche der Motor vor der Verwendung von Longlife Diesel Green aufweist. Die Messbedingungen sind angenähert an den E3-Zyklus.

Zweitmessung

Die zweite Messung dient dem Erfassen der Veränderung der Emissionswerte und erfolgt nach 2000 Betriebsstunden bei einem regelmäßigen Betrieb mit Longlife Diesel Green. Die Auswertung geschieht nach den Vorgaben der EU für Dieselmotoren im Schifffahrtsbereich.

Verwendet werden zertifizierte bzw. geeichte Messgeräte, so dass die Messwerte auch zuverlässig und eindeutig ausgewertet werden können.

  • Motor Cummins KTA38-M, 1.000 PS

  • Motor CUMMINS KTA50-M2, 1.700 PS

    Ergebnisse

    Die ersten Ergebnisse
    sind überzeugend:

    Donau:

    Der Graph stellt die Ergebnisse der ersten und zweiten Messung des Schiffes Donau dar. Erkennbar ist, dass trotz der bereits niedrigen Emissionswerte eine weitere Senkung erzielt werden konnte. Diese Senkung ist über alle geforderten Abgaswerte erkennbar und ermöglich somit eine weitere Verbesserung der Abgase bei einem ohnehin sauberen Motor.

    FAZIT:
    Durch die Anwendung von Longlife Diesel green ist eine Senkung der Emissionswerte, trotz einer guten Abgasnorm immer noch möglich. Dadurch wird deutlich, dass Longlife Diesel green selbst bei sauberen Motoren eine reinigende und erhaltende Wirkung während der Anwendung aufweist.

    Desafio:

    Zu sehen sind die Vorgaben und Resultate der durchgeführten Messreiche mit dem Schiff Desafio.
    Die gesetzlichen Vorgaben sind abhängig von dem Motor und dessen Leistung. Die Emissionswerte weisen überall eine Senkung auf. Erkennbar ist eine deutliche Absenkung der CO, Ruß, und NOx Emissionen. Im Falle der Ruß- und NOx-Werte konnte sogar die ursprüngliche Schadstoffklasse des Motors wiederhergestellt werden. Da der Ruß- und NOx-Ausstoß vor der Verwendung von Longlife Diesel green über den Grenzwerten lag, konnte der Motor die gesetzlichen Vorgaben nicht einhalten. Nach der Verwendung von Longlife Diesel green ist der Grenzwert wieder erreicht.

    FAZIT:
    Die Auswertung der Messung weist eine deutliche Verbesserung der Emissionswerte auf. Vor Allem im Falle der Ruß- und NOx-Bildung – nicht nur die Ablagerungen wurden entfernt, sondern der Motor erfüllt wieder die ursprüngliche Abgasnorm.

    Möchten Sie mehr über das Lifetime Emissionsprojekt erfahren?

    Wir halten Sie auf dem Laufenden.

    Wir lassen Motoren länger leben

    Adresse


    Lifetime Technologies GmbH
    Freisinger Str. 32
    85737 Ismaning

    Social


    © 2019 Lifetime Technologies GmbH. All Rights Reserved.